Technische Dienstleistungen im Bereich 3D-Druck

Konstruktion und Entwicklung im Bereich 3D-Druck

Das Ziel von CPS®WAM besteht darin, allen Industrieunternehmen additive Fertigungstechnologien und die damit einhergehenden Vorteile zur Verfügung zu stellen.

Alle Unternehmen, die additive Fertigungstechnologien nutzen möchten, jedoch keine eigenen Drucker in Ihrem Unternehmen haben und sich nicht selbstständig dem Thema annehmen möchten, unterstützen wir mit unseren technischen Dienstleistungen.

Sie können sich in jedem Prozess- und Entwicklungsschritt an uns wenden.
Wir nehmen uns gemeinsam Ihren Ideen, Anforderungen sowie Herausforderungen an und begleiten Sie bei Bedarf von der Entwicklung, über die Konstruktion und Auswahl des Fertigungsverfahrens bis hin zur Qualitätssicherung der gedruckten Teile.

Bei der Zusammenarbeit mit der Würth Industrie Service profitieren Sie nicht allein vom Knowhow im Bereich 3D-Druck. Durch die Erfahrung im C-Teile-Management kennen wir die Eigenschaften sowie Vor- und Nachteile zahlreicher konventioneller Herstellungsverfahren, die wir stets bei der Auswahl des passenden Fertigungsverfahrens einbeziehen.

Wir empfehlen Ihnen das additive oder konventionelle Fertigungsverfahren, das aus wirtschaftlicher und technischer Sicht Ihre Anforderungen am besten erfüllt.

Weitere technische Dienstleistungen im Bereich 3D-Druck

Projekt- und Serienproduktion mithilfe additiver Technologien
Projekt- und Seriengeschäft
3D-Druck Projektunterstützung

Wir begleiten Sie mit unserer 3D-Druck-Expertise von der Idee, über die Fertigung bis zur Qualitätskontrolle.

Mehr zum Projekt- und Seriengeschäft

Reverse Engineering mithilfe von 3D-Scanning
Reverse Engineering
3D-Scanning

Mittels eines 3D-Scans erstellen wir einen digitalen Zwilling Ihres Produkts - ideal für die Ersatzteilherstellung und Qualitätsprüfung.

Mehr zum 3D-Scanning

Qualitätssicherung
Prüflabor

In unserem akkreditierten Prüflabor übernehmen wir die Qualitätssicherung Ihrer additiv gefertigten Teile.

Mehr zum Prüflabor